Sie sind hier

Liberalix 02.2020 - Parkraummanagement

Parkraummanagement
Erweiterung in Niederanven?

Vor 2 Jahren wurde angekündigt, dass auch ein Teil von Niederanven in das Parkraumanagement miteinbezogen werden soll. Wir haben uns natürlich Gedanken über eventuelle Konse-quenzen gemacht.
Die Autofahrer (Pendler) werden er-neut von bisherigen Parkplätzen ver-trieben und werden sich nun neue Möglichkeiten in der Nähe von Bushal-testellen suchen (beispielsweise in Rameldingen, Hostert und Senningen).
Vor der sanitären Krise war der Park-platz in den Arkaden (Einkaufszentrum in Niederanven) stark belegt, was sich dann zu Beginn der Krise entschärft hat. Man muss jedoch kein Hellseher sein, um zu erkennen, dass dieser Pri-vatparkplatz nach der Krise von Be-rufspendler besetzt werden wird. Kun-den der Geschäfte werden Schwierig-keiten haben in der Nähe der Ein-kaufsmöglichkeiten zu parken.
Um diese Parkplätze weiterhin für ihre Kunden zu sichern, wird die Gemein-schaft der Ladenbesitzer sich gezwun-gen sehen eine alternative Lösung zu suchen, sprich Schranken mit kosten-pflichtigem Parkplatz.